HSC 08 | Faustball

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Zum Abschluss der Hallensaison 16/17 gewinnt die Damenmannschaft zum 2. Mal den WTB Pokal!

U14 erneut Westfalenmeister

Die weiblichen U14-Teams des Hammer SC wurden am vergangenen Wochenende erneut 1. und 3. bei der Westfalenmeisterschaft im Faustball.
Am Sonntag fand die Endrunde der Meisterschaft in Hagen-Halden statt. Der HSC reiste mit seinen beiden Teams an, um den Titel nach Hamm zu holen. Die Erste gewann alle ihre Spiele und wurde am Ende souverän Westfalenmeister. Die zweite Mannschaft kämpfte nach anfänglicher Trägheit aufopferungsvoll und unterlag Halden nur denkbar knapp in 3 Sätzen. Mit dem Westfalenmeistertitel hat man gleichzeitig die Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft erreicht. Leider können die Hammer dort aber nicht antreten, da die Meisterschaft Anfang August stattfindet und das Team wegen der Sommerferien leider nicht vollständig ist.

alt

Für Hamm 1 spielten:
Michelle Rienermann, Jana Ehrhardt, Nina Niewerth, Lena Voss und Luisa Rüter.
Für Hamm 2:
Pia Brünninger, Mila Thüer, Chiara Murgia, Emma Weyers und Francesca Apostel

You are here U14 erneut Westfalenmeister